Inhalt - Verkehrskonzept-Mettlen

Verkehrsregime im Mettlenquartier

Ende Sommer 2021 hat die Gemeinde die Bevölkerung zum Verkehrskonzept im Quartier Mettlen befragt. Dabei gingen 239 Fragebogen ein, ein Drittel davon per Post, zwei Drittel online. Über 80% der Eingaben stammen von Personen und Firmen aus dem Mettlenquartier.

 

Die Auswertung dieser Rückmeldungen zeigt, dass die Einführung eines generellen Tempo-30-Regimes im Quartier mit über 70% befürwortet wird; weniger als 20% fordern eine konsequente Einführung von Tempo 20 auf den kleineren Quartierstrassen.

 

Bei der Weiterentwicklung des Verkehrsregimes fallen die Aussagen nicht mehr so eindeutig aus. Mit rund 45% erhält der Vorschlag von Begegnungszonen auf ausgewählten Abschnitten am meisten Zustimmung. Bei den ausgewählten Abschnitten werden der Eichenplatz, die Musikschule und der Rainweg (Schule Horbern bis Belpstrasse) am meisten genannt.

 

Bei der Frage nach der Präferenz von verkehrsberuhigenden Massnahmen auf kleinen Quartierstrassen erhalten Diagonalsperren oder Einbahnregimeregelungen die kleinste Zustimmung.

 

Bei den möglichen Massnahmen am Mettlengässli zeigt sich ein unscharfes Bild. Auf dem Abschnitt vor dem Marktplatz möchte fast die Hälfte der Teilnehmenden keine Änderungen respektive schätzen die heutigen Querungsmöglichkeiten für Zufussgehende als gut genug ein. Etwas mehr als ein Drittel bevorzugen eine Tempo 30-Zone und nur 15% erachten eine Begegnungszone (Tempo 20) als beste Lösung.

 

Unter dem Vorbehalt, dass die bestehenden Fussgängerstreifen bestehen bleiben können, spricht sich eine knappe Mehrheit für eine Einführung von Tempo 30 auf dem gesamten Mettlengässli (Thun- bis Elfenaustrasse) aus.

 

Die detaillierte Auswertung der Umfrage der Metron AG ist hier verfügbar:

Mitwirkungsbericht Januar 2022

 

Der Gemeinderat wird nun den Bericht und die daraus abzuleitenden weiteren Projektschritte beraten und entscheiden, welche Massnahmen umgesetzt werden sollen. Die Anwohnenden werden zu gegebener Zeit darüber informiert.

 

Weitere Dokumente:

  • Folder Bevölkerungsumfrage Sommer 2021
  • Bericht Verkehrsregime Mettlen, September 2020