Inhalt - Eidgenössische/Kantonale Abstimmungen

Eidgenössische und Kantonale Abstimmungen / Wahlen

Kantonale Abstimmung vom 29. August 2021

  • Wahl einer Regierungsstatthalterin (2. Wahlgang)

 Das Wahlmaterial für den 2. Wahlgang vom 29. August 2021 ist versandt.

Zum Schutze Ihrer Gesundheit und deren des Personals und um zu verhindern, dass sich am Wahlsonntag längere Schlangen vor oder in den Abstimmungslokalen bilden, bitten wir Sie, brieflich abzustimmen.

Das Stimmcouvert kann entweder rechtzeitig frankiert der Post übergeben oder portofrei bei der Gemeindeverwaltung Muri bei Bern, Thunstrasse 74, in den speziell gekennzeichneten Briefkasten (links der Eingangstüre der Verwaltung) eingeworfen werden. Auch ist es möglich, das Stimmcouvert direkt am Empfang abzugeben.

Sofern Sie brieflich abstimmen, vergessen Sie nicht, die Stimmkarte zu unterschreiben!

Stimmregister
Begehren um Eintragung oder Streichung im Stimmregister sind bis und mit Dienstag vor dem Abstimmungstermin, 18.00 Uhr, bei den Einwohnerdiensten, Thunstrasse 74, Muri bei Bern, einzureichen.

Duplikate
Stimmberechtigte, die im Stimmregister eingetragen sind und keine Ausweiskarte erhalten oder diese verloren haben, können bei den Einwohnerdiensten bis spätestens am Donnerstag vor dem Abstimmungstermin, 17.00 Uhr, ein Doppel beziehen. Die Aushändigung des Doppels kann nur persönlich gegen Vorweisung des Passes oder der Identitätskarte erfolgen.

Öffnungszeiten der Stimmlokale

Die Stimmlokale sind wie folgt geöffnet:

Gemeindehaus
Freitag, 27. August 2021, 16.00 - 18.00 Uhr

Gemeindehaus Muri / Schulhaus Dorfstrasse Gümligen
Sonntag, 29. August 2021, 10.00 - 12.00 Uhr

In den Stimmlokalen dürfen keine "brieflichen Stimmabgaben" entgegengenommen werden.



Muri bei Bern, 3. August 2021

GEMEINDESCHREIBEREI MURI BEI BERN