Inhalt - Datenschutz

  • Januar 15, 2020

Datenschutz

Die Gemeindeschreiberei führt nach den Bestimmungen des kantonalen Datenschutzgesetzes und der kommunalen Datenschutzverordnung ein Register der Datensammlungen. Das Register kann bei der Gemeindeschreiberei eingesehen werden.

Die Geschäftsprüfungskommission übt die Aufsicht über die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen über den Datenschutz durch die Verwaltung aus.

Gestützt auf Art. 4 des Datenschutzreglements kann jedermann ohne Nachweis eines schützenswerten Interesses von den Einwohnerdiensten verlangen, dass seine/ihre Daten für Listenauskünfte gesperrt werden.

Schriftliche Begehren sind an die Einwohnerdienste, Thunstrasse 74, 3074 Muri bei Bern, zu richten. Ein entsprechendes Formular finden Sie unter www.muri-guemligen.ch / Online-Schalter, "Downloadcenter".

Muri bei Bern, 13. Januar 2020

GEMEINDESCHREIBEREI