Inhalt - Zonenplan- und Baureglementsänderungen im Rahmen der Ortsplanungsstrategie 2013+

  • Oktober 07, 2019

Zonenplan- und Baureglementsänderungen im Rahmen der Ortsplanungsstrategie 2013+

Öffentliche Planauflage

Der Gemeinderat von Muri bei Bern bringt, gestützt auf Artikel 60 des kantonalen Baugesetzes vom 9. Juni 1985, als Massnahmen aus dem dritten und vierten Paket von Nutzungsplanungsteilrevisionen zur öffentlichen Planauflage.

  • Anpassungen Baureglement im Rahmen der Umsetzung der kantonalen Verordnung über die Begriffe und Messweisen im Bauwesen (BMBV)
  • Zone mit Planungspflicht Turbenweg (2. Auflage, nur BMBV-bedingte Änderungen)
  • Zone mit Planungspflicht Schürmattstrasse (2. Auflage, nur BMBV-bedingte Änderungen)

Die Unterlagen liegen vom 7. Oktober bis 6. November 2019 in der Gemeindeverwaltung (Bauverwaltung 3. Stock), Thunstrasse 74 in 3074 Muri bei Bern öffentlich auf und können während der Schalteröffnungszeiten eingesehen werden. Zusätzlich können die Unterlagen auf der Homepage der Gemeinde unter Ortsplanung Muri-Gümligen eingesehen werden.

Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innerhalb der Auflagefrist schriftlich und begründet bei der Gemeindeschreiberei einzureichen. Einigungsverhandlungen zu allfälligen Einsprachen werden am 15., 19. und 21. November 2019 in der Gemeindeverwaltung durchgeführt.

In der Sache selbst wird am Dienstag, 31. Oktober 2019, im Zeitraum 17:30 – 18:30 Uhr eine öffentliche Fragestunde in der Gemeindeverwaltung, Thunstrasse 74, 3074 Muri bei Bern, angeboten.

Muri bei Bern, 30. September 2019
DER GEMEINDERAT