Inhalt - Bau der Begegnungszone Bahnhofstrasse Gümligen

  • April 12, 2017

Bau der Begegnungszone Bahnhofstrasse Gümligen

Ab dem 18. bis 26. April beginnt die Intensivbauphase. In dieser Zeit wird auf der Baustelle von 06.00 bis 22.30 Uhr in zwei Schichten gearbeitet, auch am Samstag und Sonntag. In den Nächten vom 18.4., 21.4. und 25.4. werden zusätzlich Nachtarbeiten nötig. Ab Mittwoch, 26. April, 22.00 Uhr, wird die Bahnhofstrasse für Autos und Lastwagen wieder geöffnet. Die Tramlinie 6 wird am Donnerstag, 27. April, um 05.30 Uhr wieder ihren normalen Betrieb aufnehmen.

Zwischen dem 18. und dem 26. April 2017 wird die Tramlinie 6 zwischen Muri und Worb eingestellt und es verkehren Ersatzbusse. Die Ersatzhaltestelle „Bahnhof Gümligen“ der Linie 6 befindet sich an der Worbstrasse bei der heutigen Haltestelle der Linie 44.

Für weitere Informationen zum Projekt „Begegnungszone Bahnhof Gümligen“ können Sie sich an die Bauverwaltung Muri bei Bern wenden. Sie erreichen uns unter 031 950 54 70 oder per Mail (bauverwaltung(at)muri-guemligen.ch).

Während der Bauzeit können Sie zudem die Bauleitung direkt unter 079 732 17 32 für Ihre Anliegen oder Fragen erreichen.

(Für Infos zur Strassensperrung und zur Umleitung des öffentlichen Verkehrs klicken Sie bitte hier)