Inhalt - Jugendliche Praktikantin befragt Jugendliche im Treff

  • März 14, 2014

Jugendliche Praktikantin befragt Jugendliche im Treff

Die offene Kinder- und Jugendarbeit, OKJA, ermöglicht interessierten jungen Menschen ein sechsmonatiges Vorpraktikum auf der Fachstelle für Kinder- und Jugendfragen. Das Vorpraktikum dient der Berufswahl und dem Entscheid eine Ausbildung im sozialen Bereich zu machen oder nicht. Gerade Fachhochschulen verlangen von ihren Studentinnen und Studenten ein solches Vorpraktikum.