Inhalt - Datenschutz

  • Januar 18, 2012

Datenschutz

Die Gemeindeschreiberei führt nach den Bestimmungen des kantonalen Datenschutzgesetzes ein Register der Datensammlungen. Das Register kann bei der Gemeindeschreiberei eingese­hen werden.

Die Geschäftsprüfungskommission übt die Aufsicht über die Einhaltung der gesetzlichen Be­stimmungen über den Datenschutz durch die Verwaltung aus.

Jedermann kann von der Gemeinde verlangen, dass sie seine Daten für Listenauskünfte sperrt. Der Nachweis eines schützenswerten Interesses ist nicht erforderlich (Art. 3 Datenschutzregle­ment).

Schriftliche Begehren sind an die Gemeindeschreiberei, Thunstrasse 74, 3074 Muri bei Bern, zu richten. Ein entsprechendes Formular finden Sie unter www.muri-guemligen.ch / Verwaltung / Gemeindeschreiberei / Einwohnerdienste oder im Online-Schalter unter "Download".

Muri bei Bern, 17. Januar 2012
GEMEINDESCHREIBEREI